Sonntag, 23. November 2008

Liebenswerter Stress...

Einige von euch wissen ja, dass ich mich für die krebskranken Kinder hier in der Region engagiere. Ja, und nun ist es wieder soweit. Ich gehe mit den von- mir und auch einigen lieben Hühnchen sowie den Kids der Klasse 10 c- zur Verfügung stehenden Mitteln Spielsachen für diese Kinder kaufen, damit wir sie spätestens in 1 -2 Wochen im Klinikum abgeben können. Dies erfordert natürlich viel Zeit und auch Ausdauer. Oft genug ist es so, dass einige gewünschte Artikel nicht überall zu haben sind, oder auch gerade mal ausverkauft sind. Dann heißt es später irgendwann mal wieder losziehen. Aber es macht mir ja auch Spaß, wenn ich daran denke, dass diese Kinder von uns die schönen Spielsachen bekommen. Wir können diese Kinder leider nicht heilen, aber ein wenig Freude in ihre Welt bringen.Und das ermutigt mich, immer weiter zu machen. Demnächst werde ich euch dann zeigen, was wir alles Schönes gekauft haben.

Und dann wird auch wieder hier gewerkelt. *Versprochen*

Kommentare:

Knoermel hat gesagt…

Das hört sich an also ob die Aktion einigermassen erfolgreich war. Schön. Ich bin gespannt was ihr schönes kaufen werdet um den Kindern ein Leuchten in die Augen zaubern zu können.

Wenn Du mal wieder Unterstützung brauchst immer raus damit.

LG
Bettina

BA hat gesagt…

liebe kalli was du machst ist eine tolle sache. ich bin gespannt.
lg BA

heike hat gesagt…

Möchte mich ganz lieb für die Überraschungspost bedanken. Habe mich riesig gefreut. Vielen Dank und viel Freude weiterhin.
LG
Heike

Anke hat gesagt…

Liebe Kalli,

ich finde es so klasse, dass Du den Kinder diese Freude bereitest.

Weiterhin viel Erfolg mit Deiner Aktion !

Herzliche Grüße
von Anke

Anonym hat gesagt…

very good!