Samstag, 26. September 2009

Abschiedskarten für unseren Chef...



...unser Chef hat uns nach 4,5 Jahren verlassen. Er wurde nun Regionaldirktor im Haus und zum Abschied hatte ich den Auftrag eine Karte vom Gesamtteam ca. 40 Leute und von der Frühstücksrunde zu gestalten. Da er dauernd am renovieren an seinem Haus ist, und er außerdem auch 2 Hunde hat, sollte auf die DIN A5 Karte sowas in der Richtung drauf.....er hat sich sehr gefreut.Dazu gab s noch einen Gutschein und viele liebe Worte. Karsten, ich wünsche Dir auf diesem Wege auch noch mal alles Gute.....aber man sieht und hört sich ja eh noch.

Kommentare:

BA hat gesagt…

wahnisnn schoen kalli!!!
wirklich klasse gemacht
ich wuensche dir ein schoenes WE
xoxo BA

doreen hat gesagt…

liebe kalli,
ganz tolle karten hast du für deinen chef gewerkelt.
die erste finde ich echt cool in
szene gesetzt!
die 2te ist auch schön,
schlicht aber gefällt.

lg doreen

Aoutienne hat gesagt…

Liebe Kalli,
beide Karten sind total schön geworden. Ich finde es super, wie Du die beiden Themen Haus und Hunde auf der ersten Karte untergebracht hast. Die Frühstücksrundenkarte finde ich ebenfalls sehr gelungen; die Kombination des Motivs und des grünen HGs schaut klasse aus!

Liebe Grüsse und ein schönes restliches Wochenende
Anja

Franzi hat gesagt…

ich finde A5-Karten immer sehr schwer. Du hast das gut gelöst.

P.S.: Kannst Du die Identitäten bei Blogger so umstellen, daß ich auch mit meiner Heimseite hier was schreiben kann? Das wäre super.

Anke hat gesagt…

Liebe Kalli,

das sind ja wunderbare Abschiedskarten, die erste gefällt mir besonders gut, genial gemacht.

Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir Anke