Sonntag, 22. März 2009

Lovin & Huggin



Diese ist auf Vorrat gewerkelt. In echt ist sie nicht so grell gelb....

TGIF Nr. 77 Keep Smiling


bei TGIF ist das Thema der Woche Keep Smiling. Hier mein Beitrag. Danke fürs schauen....

Kleiner Tip am Rande.....

...kennt ihr das auch? Ihr wollt einen Hintergrund stempeln und der Acrylblock ist mal wieder zu klein.....Ich habe mich also auf die Suche nach einem passendem Block mit ca. 4 x 6 inch gemacht. Ich hab ganz schön geschluckt, nachdem ich gesehen habe, was so etwas kostet. Zwischenzeitlich hatte ich einen in Amiland bestellt und einen kleineren geliefert bekommen. *Heul*. Nachdem ich nochmals bestellt habe und nun hoffe, dass der richtige Block geliefert wird, kam mir gestern beim Stempeln eine Idee. Meine Cuttle nebst der Platten standen da auch so rum..... Gesagt-getan, den Hintergrundstempel auf eine B oder C Platte gepappt und fertig. Funktioniert hervorragend. Warum ist mir das nicht vorher eingefallen.......

Samstag, 21. März 2009

Tim Holtz Tags


für ein Ketting auf dem Hof habe ich ein paar Tags gestaltet. Leider fehlt ja immer irgendetwas, um so schöne und geniale Sachen wie Tim Holtz zu gestalten. Die Stempel sind alle von Stampers Anonymous.Die Embellis auch. Gewischt ist mit Distress-also alles selbe Firma. Danke fürs schauen...

SI - nur eine Lage


auf dem Hühnerhof bei der SI ist das Thema der Woche "nur eine Lage"...also nix mit matten...ich habe auf die Karteikarte gestempelt, mit Distress gewischt, meine sogenannte Mattung mit dickem Edding gemalt und ein paar Brads sowie den Zeiger gesetzt. Die einzige Lage ist der Stempelabdruck.

Sonntag, 15. März 2009

Meine Wochenendbaustelle....




...nun ist es soweit, mein Sohn schreibt nächste Woche Freitag seine erste ABI Klausur, gefolgt von Mathe und Deutsch. Da es hier Tradition ist, den Abiturienten viel Glück in Form dieser Banner zu wünschen, hab ich am Freitag mit meiner lieben Lockenfreundin gemalt und gemalt. Mein Dank geht auch an Lisa, Lockes Tochter.Ich finde, es ist superschön geworden. Heut morgen bin ich dann mit unserer Tochter auf das Schulgelände geschlichen und wir haben das Banner montiert. Ich hoffe, dass er sich riesig freut, wenn er morgen zur Schule kommt..

Sonntag, 8. März 2009

Braunvariante


diesen Stempel mit dem Goldenbaby mag ich total gern. Diesmal hab ich ihn mit SU und Penny Black Schnörkeln kombiniert.

SI Orange/Grün/Kariert


Auf dem Hühnerhof ist das Thema der SI Orange/Grün/Kariert. Hier mein Beitrag. Leider kann ich die Farben nicht so original rübergeben, da die Bearbeitung nicht wirklich geklappt hat. Das Orange ist net wirklich so grell und das Grün ist mehr Oliv. Nun ja, schade..........Trotzdem danke fürs schauen..

Weihnachtskarten 2009 -5-


Hier kommt Nr. 5 der Weihnachtskarten für 2009. Ich hab mich an der SI vom Hühnerhof inspirieren lassen. Kariert sind die Jacken, das Orange ist leider auf demn Foto sehr grell...ja und so ein richtiges schönes Olivgrün hatt ich leider auch net...

Klappkarte- Einsteckkarte


Ab und Zu brauch ich mal eine dieser Einsteckkarten. Ich glaub ich hab sie aus Bettys Bastelbuch. Zum Überreichen machen die fast noch mehr her...

Verwendet habe ich Scrappaier und die Nestie Stanzen. Der Stempel ist von Hero Arts.

Samstag, 7. März 2009

Papiere und Stanzer....

heut möcht ich euch mal meine Erfahrungen in Bezug auf Stanzer mitteilen. Mir ist es in der Vergangenheit auch wirklich öfters passiert, dass hochwertige, teure Stanzer plötzlich gebrochen sind. Vor 2 Tagen hat mich nun auch der beliebte Stanzer aus den USA erreicht. Lieferung war schnell und unkompliziert-dies nur mal am Rande. Ich hab ihn dann auch ausprobiert und bin sehr zufrieden,komme aber auch zu dem Ergebnis, das bei diesem, wie auch bei den anderen auf jeden Fall der Bereich Lana oder Mi Teintes-Papier nicht überschritten werden sollte. Auch wenn die Stanzer zuerst festeren Karton durchaus stanzen, ist die Gefahr groß, dass das Material ermüdet, und zwar im Verhältnis relativ schnell, da die Stanzer nicht zu stabil sind. Problematisch ist auch das Stanzen von Spezialpapieren, wie Strohseide, handgeschöpftes Papier, Schnipselkarton etc. Die Stanzer werden dadurch schneller stumpf.Bei Cardstock ist es grenzwertig....auf jeden Fall sollte dann bei dem Stanzvorgang der Hebel vollständig gedrückt werden, um das Gewicht besser zu verlagern. Hier ist es mir einmal passiert, dass mir einen Stanzer gebrochen ist, weil ich zu sehr am äußeren Hebel nur gedrückt habe. Um meine Stanzer zu schonen, werde ich sie hier nur anwenden, wenn es nicht vermeidbar ist. Lana und Mi - Teintes haben natürlich nicht die Farbvielfalt, aber die Stanzer gehen durch wie Butter.Ich hoffe, ich konnte mit diesem kleinen Tip dem einen oder anderen weiterhelfen.

Sonntag, 1. März 2009

TGIF No. 74 Federn/Feathers


bei TGIF ist das Thema der Woche
"Federn". Hier mein Beitrag, danke fürs schauen.

SI - Geheime Botschaft





Auf dem Hühnerhof lautet das Thema der Woche "geheime Botschaft". Gemeint ist eine Kartentechnik, bei der mittels eines Bandes eine Nachricht unter einem Motiv "versteckt" werden kann.
Hier meine Beiträge *grins* hat viel Spass gemacht und ist echt einfach