Dienstag, 19. April 2011

Art Specially in Zeist....


....nach dem Motto " Dabei sein ist Alles" haben Anne, Christiane und ich uns Samstag früh um 6.00h auf den Weg nach Holland gemacht. Nach 370 km sind wir stressfrei angekommen. Kurzer Fußweg zur Halle und rein. Eintritt 15,00 EUR fanden wir alle etwas happig, aber was solls. Man stelle sich vor, eine große Sporthalle mit allem drin, was das Stemplerherz begehrt - oder mit fast allem. Angebote haben wir allerdings nicht wirklich gefunden. Trotzdem wurden wir bei dem Einen oder Anderem fündig, man will ja nicht umsonst gefahren sein. Nein, gebraucht haben wir alle drei nix *g*.

Aber viele liebe Hofhühner liefen uns gleich über den Weg und die Begrüßung fiel sehr herzlich aus. Nach 8 Stunden Aufenthalt in der Halle haben wir uns auf den Weg in die Pension nach Wesel gemacht. Hier nochmal lieben Dank an Silvie, die sich so lieb für uns gekümmert hat. Den Abend und den kommenden Morgen haben wir Hofhühner dann noch zusammen gemütlich gemeinsam verbracht. Es war sehr schön, mal alle wiedergesehen zu haben.

Fazit: Eine willkommene nette Abwechslung, die ich nicht bereut habe, aber ich denke aufgrund der Entfernung werde ich wohl nächstes Jahr nicht wieder fahren. Es gibt halt nichts, was nicht auch Online zu bestellen wäre. Schön war halt das Treffen, aber hier gäbe es vll. dann doch zentraler gelegene Orte.

Nun noch ein kleines Beutefoto......wie gesagt, ich war ganz bescheiden....

Kommentare:

Katja hat gesagt…

Eine schöne Beute. Ich habe mich sehr gefreut, Dich wiederzusehen.

Liebe Grüße, Katja

Teddy hat gesagt…

Blöd blöd - so groß war die Halle ja nicht, aber irgendwie sind wir aneinander vorbei gelaufen...

LG
Iris

Tina hat gesagt…

Du hast tolle Sachen eingekauft! Viel Spaß beim Einweihen der Beute wünsche ich Dir.

Liebe Grüße, Tina