Sonntag, 16. September 2012

Stempelmekka 2012.......

.....jahaaaaaa, gestern war es mal wieder so weit. Um 6.00 h aufgestanden um 7.00h mit vollbepacktem Smart gen Hagen gestartet, zwischendrin noch die liebe Anne eingeladen. Mit dem Platz wurde es verständlicherweise nicht besser....

Bis Hagen kamen wir erstaunlich gut durch und hatten trotz Baustellen nur eine Fahrzeit von 70 Minuten. Als wir dann ankamen gabs erstmal eine Begrüßungsrunde mit Anke und Christiane, Omi, Strolchi und Fixi. Ach, wars schön, die alle mal wieder zu sehen. Nachdem ich den Kofferraum geleert hatte, kam Strolchi mit einem großen Paket Bastelutensilien für die Kinderklinik zu mir. Ich hab mich riesig gefreut, aber der Kofferraum war nun wieder fast voll*g*.Naja, wir brauchen ja nix und wollten eh nur schauen......Außerdem freuten wir uns ja noch aufs Pizzaessen, aus dem für Anne und mich leider nix wurde, weil meine Erkältung mich im Laufe des Tages fester in den Griff nahm. 

Aber erstmal gings um 10.00h in die Halle. Fasziniert haben mich die Stempelchen von Ludiec.nl, Alexandra Renke, Vilda Stamps und Reprint.Aber auch ein Besuch bei allen anderen Ständen war durchaus interessant. So fand man doch das eine oder andere Schätzchen, nachdem man schon mal Ausschau gehalten hatte. 

Als wir uns das erste Mal um 12.00h an der Treppe trafen, wurden erste verhaltene Käufe gezeigt. Aber schließlich waren wir ja auch erst 2 Stunden da.Ich für meinen Fall schaue immer erst ganz gern und entschließe mich dann später. Leider habe ich so gewisse Kartenrohlinge nicht mehr bekommen, was für mich schon sehr ärgerlich war, aber nun gut........ist auch nur Papier. Anschließend machten
wir ein Päusschen im Cafe Smart.....*g*

Gut gestärkt gings wieder in die Halle. Bei VildaStamps konnte ich 2 Stempel für mich gewinnen, der Rest war auch wunderschön, aber man mußte die Kohle auch ein bissl einteilen. Zwischendurch trafen
wir Heidi, Zauberhaft ( nochmals Danke fürs süße Körbchen ), Iris, Ilonka und Zotty, mit denen wir alle ein paar nette Gespräche führten.So ging die Zeit natürlich schnell dahin. Bei der Bar wurde ich fündig, was einen Schokoladenspruchstempel anging und bei PP Stamps gabs einen schönen Spruch zum Shoppingverhalten der Stempelsüchtigen *g*. Bei Nellie Snellen fand ich einen schönen Folder und ein kleines Clearstamp Set und bei der Fee wanderten auch ein paar Clears und ein schöner Hintergrundstempel für grad mal 5,99 ins Körbchen. Strolchi hatte mich auf den HG hingewiesen. Penny Blacks habe ich vergeblich gesucht, zumindest ein paar aus der neuen Kollektion. Nun gut, es sind ja nur Stempelchen.....

Um 14.00h trafen wir uns wieder an der Treppe. Geplaudert,  Beute gezeigt und weggeschleppt zum Auto. Hier haben wir dann erstmal nett Kaffee getrunken und leckeren Strolchenkuchen gegessen. Dem Spender lieben Dank, er war sehr lecker. In der Halle dann haben die Omi und ich mal ausgiebig den Katalog von Alexandra Renke inspiziert. Hach, watt für schöne Stempelchen. Davon werden auf jeden Fall noch etliche "unsere" werden, haben wir so beschlossen. Eine ganze Zeit haben wir uns auch mit Alexandra Renke unterhalten, sie hat uns viele Neuigkeiten gezeigt.
Papier gab es superschönes bei Reprint 10 Blatt für 5,00 EUR. Und diverse schöne Holzstempel für EUR 4,00. Diese Tasche mußte auch mit, sie gefiel mir so gut. Und ich fand 5,00 EUR für eine Filztasche nicht teuer.


Doch nun zum entscheidenden Teil des Besuches. Dies ist alles mit nach Hause gekommen.


Eine übersichtliche Beute. Danke auch nochmal an die liebe Omi für die Giraffe. Ich werds mal probieren mit dem Stanzen.

Ich sag allen lieben Dank für den schönen Tag und nächstes Jahr klappts dann bestimmt auch bei mir mit dem Essen gehen.......

Kommentare:

Sarah hat gesagt…

Hallo Kalli,

das hört sich nach einem tollen Tag an! Deine Beute find ich klasse und bin gespannt auf deine Werke damit!
Für deine Erkältung wünsch ich dir gute Besserung!

LG, Sarah

blauer Mohn hat gesagt…

Wer fährt den auch mit 'nem Smart zum Mekka?! *LOL*
Schade, dass der Tag wegen deiner Erkältung nicht ganz so verlaufen ist, wie geplant (gute Besserung an dieser Stelle), aber es hört sich trotzdem nach einem schönen Treffen und guter Beute an!

Simone hat gesagt…

Hallo Kalli,

das klingt wirklich nach einem schönen Tag auf dem Mekka. Eine tolle Ausbeute hast du mitgebracht!

Liebe Grüße
Simone

stempelomi hat gesagt…

*hihi* gut geshoppt,aber das wusste ich ja schon! Joooo..vielleicht kriegen wir Frau Renke ja doch noch dazu unmontiert anzubieten *gg*
Schön dass ihr gut nach HAuse gekommen seid, Das Essen war noch super lecker und gemütlich,aber wir waren auch alle irgendwie ziemlich kaputt.Überlegt mal mit Oktober/November die liebe Anne und du!? EInen dicken Knuddler von mir an Euch
Bei mir wird's heute noch nichts mit Schätze begutachten,denn nun heißt es erstmal Waschen,Bügeln,Koffer packen ...aber morgen wird gestreichelt und gekurbelt was das Zeug hält *gröööööhl*

LG,Beate

Stempelfrosch hat gesagt…

Tolle Beute Brigitte! Ich freue mich schon auf unser nächstes Treffen....was wir da wohl machen...lach....
Gruß Anke

Conservatory-Girl hat gesagt…

na da hat sich die fahrt ja gelohnt. sieht nach ner tollen beute aus!
hoffe dir gehts inzwischen besser :D

Heidi hat gesagt…

Na, wat ein Glück, dass ich dich graaaade noch erwischt habe! Wünsche dir gute Besserung, und kleiner Tipp: 'n Smart ist das, was man für die Einkäufe hinter sich herzieht - eine bequeme Einkaufstasche!!! ;)

Ganz liebe Grüße -
Heidi.

heike hat gesagt…

Ein schöner Bericht!
Leider war es mir auch dieses Jahr nicht möglich nach Hagen zu fahren.
(Soweit ist das gar nicht von mir.)
Hätte dich gerne mal persönlich kennengelernt. Vielleicht im nächsten Jahr.
Gute Besserung wünsche ich dir.

Lieben Gruß
Heike

... das bin ich - Tanja ;o) hat gesagt…

Liebe Grüße auch von mir.... schön dich mal "in Echt" gesehen zu haben !!!!
Ich denke daran dir noch ein paar von den Körbchen zu besorgen ;o)
Viel Spaß damit..
Tanja

Lillibelle hat gesagt…

Echt coole, fette Beute hast Du gemacht liebe Kalli! Ich habe irgendwie den Wald vor Bäumen nicht gesehen und war dann enttäuscht über meine eher magere Ausbeute. Aber zum Glück gibt's Onlineshops und immer wenn ich in meine Heimat fahre, die Stempelbar und Creavil.
Ich hätte Dich auch sooo gerne persönlich kennengelernt. Vielleicht fahre ich in zwei Jahren wieder hin (jedes Jahr tue ich mir das nicht an *g*), dann verabreden wir uns mal.