Freitag, 5. April 2013

Frühstück bei Tiffany.....?


...nein, eher bei unserem Louis. Seit 3 Monaten bekommt er nun ausschließlich rohes Futter.
Man nennt es b.a.r.f.e.n.http://de.wikipedia.org/wiki/Barf

Im Napf sind püriertes Gemüse, Hähnchenschenkel und Hüttenkäse.

Was soll ich sagen, es geht ihm supergut und es schmeckt ihm sehr gut. Danach wird dann geruht...





Mehr ist dem nicht hinzuzufügen *g*.


Habt ein schönes Wochenende. Ich warte auf meinen Sohn, der heute nach seinem Aufenthalt in Indien nach 2 Monaten endlich zurückkommt. Ich freue mich sehr und hoffe auf spannende Berichte und schöne Fotos...

Liebe Grüße

Kalli

Kommentare:

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

Hi Kalli, ich werde auch gebarft und es geht mir fantastisch und schmecken tuts mir auch.....schöne WE - toll, da werden sicher viele Geschichten und Abenteuer berichtet.
Wuff und LG
Aiko

Dagi hat gesagt…

*huaaaa* Ich hatte eben meine Brille nicht auf und hab den Schüsselinhalt für leicht angeschmolzenes Eis gehalten *gg* Ich würde die Krise kriegen, wenn ich Amy sowas geben müsste - das höchste der Gefühle ist mal 'ne rohe Rinderbeinscheibe. Aber ich fasse ja Fleisch auch nicht gerne an - wenn, muss das hier im Hause vom Hahn gewaschen, geklopft, gewickelt werden. Ich weiß aber, dass es das Beste für die Hunde ist. Na denn mal guten Appetit!

LG, Dagi

Dagi hat gesagt…

*huaaaa* Ich hatte eben meine Brille nicht auf und hab den Schüsselinhalt für leicht angeschmolzenes Eis gehalten *gg* Ich würde die Krise kriegen, wenn ich Amy sowas geben müsste - das höchste der Gefühle ist mal 'ne rohe Rinderbeinscheibe. Aber ich fasse ja Fleisch auch nicht gerne an - wenn, muss das hier im Hause vom Hahn gewaschen, geklopft, gewickelt werden. Ich weiß aber, dass es das Beste für die Hunde ist. Na denn mal guten Appetit!

LG, Dagi

Antje hat gesagt…

ja, das mit dem Baren hab ich auch schon gehoert und das es gut sein soll!!
Na da freue ich mich, dass dein Sohn nun wieder wohlbehalten bei dir ist und ich wette fast, dass er tolle Geschichten und Erfahrungen fuers Leben mitgebracht hat! Ich wuensche auch ihm eine gute Wiedereingliederungszeit!!